Fr/Sa 24+25. Mai 2024 1,5-Tages Acryl Workshop mit Brigitte Lehner

 159,00 inkl. 20% MwSt.

Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Pouring, Strukturen und Aquarelleffekt in der Acrylmalerei

Fr 14:30 – 17:30 Uhr, Sa 09:30 – 16:30 Uhr ( 1h Mittag)

Der 1,5 -Tageskurs mit Brigitte Lehner bietet genügend Zeit, Werke erfolgreich umzusetzen und zu vollenden. Die geringe Teilnehmerzahl von 4 bis max. 10 Personen ermöglicht es unter besonderer Betreuung Kunstwerke hervorzubringen.

Ideal für alle, die sich für flotte Techniken in der Acrylmalerei interessieren. Brigitte Lehner zeigt, ausgehend vom richtigen Aufbau des Bildhintergrundes, wie man Schicht für Schicht unter Verwendung von Strukturpaste, Marmormehl, Pouringmedium zu schönen Ergebnissen kommt.

 

Brigitte Lehner  zeigt auch eine Technik mit der eine glatte, aquarellartige Oberfläche auf Leinwand,Papier und anderen Materialien geschaffen wird. „Es ist faszinierend, was die Kombination von Acrylfarbe, Tusche und Ethanol bewirkt“ kommentiert Bigitte Lehner diese Technik. Diese Hintergründe eignen sich hervorragend dazu, darauf zu zeichnen, schreiben, stempeln, collagieren. Die Künstlerin fordert ihre Kursteilnehmer/innen auf, den Versuch mit der Tropftechnik zu wagen, mutig zu experimentieren und der eigenen Inspiration freien Lauf zu lassen.

Dieser Kurs ist für Anfänger/innen und leicht Fortgeschrittene geeignet.


Kursleiterin: Brigitte Lehner

Unser/e KursleiterIn empfiehlt: